Mein Service für Sie!

Sie entscheiden, wie weit ich Sie begleiten darf!

 

  • Der 1. Schritt

Vereinbaren Sie ein erstes Informationsgespräch mit mir. Unverbindlich und kostenfrei! Sie erhalten einen ersten Eindruck von meinen Kenntnissen und Ihrem Bedarf. Sie erkennen, ob und welcher Handlungsbedarf besteht.

 

  • Der 2. Schritt

Das individuelle ca. 90 minütige Gespräch zur Aufnahme aller notwendiger, persönlicher Daten und Informationen. Handschriftliche Dokumentation des Gesprächs und des Handlungsleitfadens.

 

  • Der 3. Schritt

Ausarbeitung eines konkreten Handlungsleitfadens für Ihre persönliche Vorsorge anhand des Protokolls.

 

  • Der 4. Schritt

Erstellen der rechtsicheren Vollmachten gemäß Ihren Wünsche durch Vermittlung an die Juristen des IGB-Service. Gleichzeitig Registrierung im Zentralen Vorsorgeregister der Bundesnotarkammer und Erstellung eines Notfallkonzepts und einer Notfallkarte.

 

  • Der 5. Schritt

Sicheres Verwahren aller Notfall-Dokumente durch den IGB-Service. Die Originale werden durch ein anerkanntes Fachunternehmen verwahrt und getrennt davon werden die Dokumente in digitaler Form gespeichert. Garantierter Zugriff über eine 24-Stunden/7-Tage-Service-Hotline!

 

  • Der 6. Schritt

Update-Service zur regelmäßigen Überprüfung bzw. automatischen Aktualisierung der Dokumente und Daten.

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© GenerationenBeratung indivuEller